top of page
  • AutorenbildKlemens Keindl

Werkzeugkasten Wissensmanagement

Für Führungskräfte der FU Berlin konnte ich eine Übersicht zu Wissensmanagement-Tools erstellen. Dieser Werkzeugkasten wurde von der Zentrale Universitätsverwaltung, Abteilung I – Personal der Freien Universität Berlin sowohl als gebundenes Kartenset zum Durchblättern als auch digital zur Verfügung gestellt. Bei Präsenzveranstaltungen und in Online-Terminen konnten die Teilnehmer:innen die Methoden kennenlernen oder erproben, sowie über Erfolgsfaktoren für die Akzeptanz in ihren Teams diskutieren.

Drei Elemente waren beim Werkzeugkasten Wissensmanagement besonders wichtig:

  1. Grundlagen: Warum wird Wissensmanagement in der FU Berlin wichtiger, welche Kultur und welches Rollenverständnis braucht es in meinem Team und welchen Nutzen kann ich erwarten?

  2. Niederschwellige Methoden, die man mit Bordmitteln, wie einfachen Vordrucken und kleinen Workshop-Konzepten im Team umsetzen kann – beispielsweise Projektauswertungen, strukturierte Einarbeitung, Kurz-Hospitationen etc.

  3. Komplexere Methoden, die erst mittel- und langfristig wirken, wie Wikis, Organisationshandbücher etc.



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page